Rund ums Brot backen

Besucher

Georgisches Käsebrot

Für den Teig Mehl, Zucker, Salz, Hefe und Butter in einer Schüssel verkneten, dann die Die lauwarme Milch nach und nach unterkneten. 30 Min. gehen lassen. 

Den Teig in doppelter Springformgröße ausrollen, in die Form ( Größe 28 cm) legen, restlichen Teig über den Rand hängen lassen.

Für die Füllung den Emmentaler fein reiben, Schafskäse zerbröckeln, Brie fein würfeln. Diesen Käse dann in einer Schüssel mit Quark, Fett und Ei verrühren. Die Käsemasse in die Sprinform füllen, glattstreichen. Den überhängenden Teigrand über der Füllung faltenartig zusammendrücken.

Im Backofen bei 175 C -60 Min. in der 2. Schiene backen. ( E-Herd)

Vor dem Aufschneiden das Käsebrot 30 Min. auskühlen lassen.

Dazu passt wunderbar grüner oder gemischter Salat.

für den Teig:

500 Gramm Mehl

1 Esslöffel Zucker

1 Teelöffel Salz

1 Päckchen Trockenhefe

125 Gramm Butter

1/4 Liter Milch

1 Ei

für die Füllung:

250 Gramm Emmentaler , 250 Gramm Schafskäse, 250 Gramm Brie

250 Gramm Quark 20%  und 1 Esslöffel Butter

Leave a Reply