Rund ums Brot backen

Besucher

Kräuterbrot

Den Hefeteig ansetzen und gehen lassen. In der Zwischenzeit je ein Bund Dill, Petersilie und Schnittlauch hacken.Die Kräuter mit der Butter, den Eiern, Salz und Pfeffer verquirlen. Diese Masse in den Teig geben, vermengen und nochmals gehen lassen. Eine Kastenform (30 cm) einfetten und mit Teig befüllen. Nochmals gehen lassen. Vor dem backen mit Milch bestreichen. 

Auf unterer Schiene bei 200 Grad ca. 35 Min. backen.

Zutaten:

für den Hefeteig

500 Gramm Mehl

30 Gramm Hefe

1 Teelöffel Zucker

1/4 l lauwarme Milch

an Kräutern

1 Bund je Dill, Petersilie und Schnittlauch

30 Gramm Butter

2 Eier

1 Teelöffel Salz

1/2 Teelöffel Pfeffer und etwas Milch

Leave a Reply