Rund ums Brot backen

Besucher

Früchtebrot 2

Eier und Rohzucker zu einer Schaummasse rühren. Die Gewüze und den Vanillezucker zugeben und nach und nach das mit dem Backpulver gemischte Mehl und den Fruchtsanft einrühren. Zum Schluß geriebene Haselnüsse oder Mandeln, Feigenstreifen, gewaschene, abgetrocknete und in Mehl gewälzte Rosinen, Zitronat und Orangeat daruntermengen. Den Teig in eine ausgefüllte Kasteform (gefettet und mit Mehl bestreut) geben und in der vorgeheizten Röhre backen.

Backhitze ca. 200 Grad – Backzeit ca. 60 Minuten – danach noch ca. 10 Minuten im ausgeschalteten Backofen stehen lassen.

Die notwendigen Zutaten dafür sind:
Früchtebrot aus dem Brotbackautomaten

3 Eier 

100 gr Rohzucker

1 TL Zimt, 1 Msp Nelkenpulver

1 Päckchen Vanillezucker

125gr Vollkornmehl mit 1 Päckchen Backpulver vermischen

3-4 EL Fruchtsaft

125 gr geriebe Haselnüsse oder Mandeln

125 gr fein in Streifen geschnittene Feigen

125 gr Rosinen und 60 gr gehacktes Zitronat oder Orangeat

Leave a Reply