Einfache Brotsuppe

In heissem Fett werden die Zwiebelstückchen goldgelb angedünstet, geraspelte Möhre und geriebenes Brot wird beigegeben. Das ganze wird mit Brühe aufgefüllt und die Suppe wird gut durchgekocht. Mit Schnittlauch bestreut anrichten. 

Benötigt werden dazu:

30 gr Fett – 1 kleingeschnittene Zwiebel – 1 feingeraspelte Möhre – ca. 50 gr altes, geribenes Brot, ca. 1 l gut abgeschmeckte Brühe, 1 EL feingeschnittener Schnittlauch

Releated Post

Schreibe einen Kommentar