Geröstete Brotmehlsuppe

In heißem Fett das Mehl gelb anrösten und mit etwas Brühe ablöschen, die restliche Brühe auffüllen und die Suppe ca. 15 Minuten leise kochen lassen. Abschmecken und wenn nötig auch noch mit Salz würzen. Mit Schnittlauch oder Petersilie bestreut servieren.

Zutaten:
80 gr Brotmehl, 30 gr Fett, 1 1/4 l beliebige Brühe, etwas Suppengewürz und zum Bestreuen 2 EL feingeschnittener Schnittlauch – Alternativ Petersilie

Releated Post

Schreibe einen Kommentar