Rund ums Brot backen

Besucher

Vollkornbrotsuppe

Das Brot in Scheiben schneiden und ohne Fett rösten. In einem Topf in heißem Fett eine Zwiebel goldgelb rösten, mit Mehl bestäuben und mit Fleischbrühe auffüllen. Das Brot hinzugeben diese Suppe ca. 10 Minuten kochen lassen. Dann diese Suppe entweder im Mixer pürieren oder durch ein Sieb streichen, danach mit der Sahne verfeinern – diese Suppe nicht mehr kalt werden lassen und sie vor dem servieren mit Schnittlauch bestreuen.

Zutaten:
125 gr Vollkornbrot (auch Leinsamenbrot oder Grahambrot), 30 gr Fett, 2 EL gehackte Zwiebel, 2 EL Mehl, 1 l Fleisch- oder Würfelbrühe, 1/8 l Sahne und zum Bestreuen: 1 EL feingeschnittener Schnittlauch

Leave a Reply