Rund ums Brot backen

Besucher

Vollkornquarkbrötchen

Quark mit dem Ei verrühren. Mehl, Salz und Backpulver dazugeben. Zum Schluss die Körner untermischen. Aus dem Teig kleine Bällchen formen und noch nach Belieben in Sesam, Leinsamen oder Sonnenblumenkernen wälzen. Sie werden ca. 25 Min. bei 190°C mit Ober- Und Unterhitze gebacken. 250 gr Vollkornweizenmehl

250 gr Quark

1 Päckchen Backpulver

1 Ei

1/2 Tl Salz

je 1 El Sesam, Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Kürbiskerne

Leave a Reply