Rund ums Brot backen

Besucher

Pikant gefülltes Brot bzw. Brotstrudel

Den Germteig nach Anleitung zubereiten und mindestens 1 Stunde an einem warmen Ort zugedeckt gehen lassen. Danach den Teig wieder durchkneten und auf ein Rechteck von ca. 30 x 40 cm ausrollen. 

In der Mitte der Länge nach zuerst den Schinken, dann dkie fein geschnittenen Tomaten und in Scheiben geschnittener Mozarella als Belag legen, dann folgen die Basilikumblätter und die ganzen Eier. Abschließend wird alles mit geriebenen Käse bestreut.

Die Teigplatte als Strudel rollen und die beide Enden gut zusammendrücken. Den Strudel mit ÖI (von den Tomaten) einpinseln und im vorgeheizten Backrohr auf der Mittelschiene bei ca. 200°C backen bis der Strudel eine schöne goldgelbe Farbe hat. Warm mit Salat servieren. Auch kalt schmeckt das klasse!

Ein Germteig kann auch aus 500 gr Mehl, 40 gr Germ, ¼ l lauwarmes Wasser, 1/16 l ÖL, 1 TL Löffel Zucker, 3 TL Löffel Salz zubereitet werden.

500 gr Brotbackmischung Weissbrot-Backmischung (oder selbstgemachter Germteig – siehe oben)

300 gr Schinken in Scheiben

1 Glas getrocknete, in ÖL eingelegte Tomaten

1/2 Bund Basilikum

125 gr Mozarella

6 gekochte Eier

geriebener Käse

Leave a Reply