Rund ums Brot backen

Besucher

Rhabarberkuchen

Den Rhabarber waschen, schälen und in 2 cm große Stücke schneiden. aus den Teigzutaten einen Rührteig herstellen. Bevor das steifgeschlagne Eiweiß untergezogen wird, gibt man die Rhabarberstücke in die Teigmasse.

Danach wird der Teig in eine gefettete Kastenform eingefüllt und bei 200 Grad im vorgeheizten Backofen 1 Stunde gebacken.

Zutaten:

250 gr Butter

200 gr Zucker

1 Päckchen Vanillezucker

4 Eier

375 gr Mehl

1/2 Päckchen Backpulver

Leave a Reply