Rund ums Brot backen

Besucher

Schokoladen-Nuss-Aufstrich

Die Schokolade zerbröckeln und zusammen mit der Sahne in eine feuerfeste Schüssel geben, im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen lassen.

Die Sahne und die Schokolade gut miteinander verrühren und die Schüssel vom Herd nehmen, nun das ganze abkühlen lassen.

Das Sahnesteif zur Schokoladenmasse zugeben und mit dem Schneebesen schaumig rühren.Die Nüsse fein hacekn und mit dem Johannisbeergelee, dem rum und dem Vanillinzucker unter die Schokoladenmasse mischen.

Diesen Aufstrich je nach Geschmack mit Zucker nachsüßen. Zum Abschluß in einen Behälter füllen und kalt stellen.

Im Kühlschrank hält sich dieser Aufstrich zwei bis drei Tage.

100 gr Vollmilchschokolade

1 Becher süße Sahne und 1 Päckchen Sahnesteiff
30 gr Mandeln, 30 gr Haselnüsse, 30 gr Walnüsse
2 EL Johannisbeergelee
1 Päckchen Vanillezucker und Zucker je nach belieben

Leave a Reply