Rund ums Brot backen

Besucher

Tomatenmarmelade

Schöne, große und weiche Tomaten durch ein Sieb drücken und sie mit etwas Salz, wenig Wasser, Cayennepfeffer und Zucker im Gleichgewicht mit den Tomaten aufkochen.

Gut durchkochen, bis die Marmelade steif wie Grießbrei ist. Die Masse in kleine Schraubgläser füllen und noch heiss verschließen. Das Glas umdrehen und so die Marmelade abkühlen lassen.

Leave a Reply