Rund ums Brot backen

Besucher

Mutzmandeln

Eier, Zucker und eine Prise Salz recht schaumig schlagen, geriebene Mandeln, gesiebtes Mehl, abgekühlte Margarine und das vom Alkohol aufgelöste Hirschhornsalz unterarbeiten. Den Teig etwas 1 cm stark ausrollen und mit einem Likörglas ausstechen. Goldbraun backen und nach dem Abtropfen zuckern.Mit dem dafür typischen Ausstecher können auch richtige Mutzenmandeln geform werden. 2 Eier

100 gr Zucker

Salz

3 bittere Mandeln

250 gr Mehl

25 gr zerlassene Margarine

6 bis 8 gr Hirschhornsalz

1 Eßl Weinbrand oder Rum

Ausbackfett und Staubzucker

Leave a Reply