Rund ums Brot backen

Besucher

Quarkkugeln

Margarine, Ei und Gewürz schaumig schlagen, den durchgestrichenen Quark, Zucker, das mit dem Backpulver gesiebte Mehl und die geriebene Semmel unterarbeiten. Aus dem Teig Kugeln oder Röllchen formen und diese in heißem Fett goldbraun ausbacken. Danach mit Staubzucker besieben. 

Zutaten:

25 gr Margarine

1 Ei

Salz

abgeriebene Zitronenschale

125 gr Quark

1 Eßl Zucker

50 gr Mehl

1/2 TL Backpulver

4 – 6Eßl Semmelbrösel

Ausbackfett und Staubzucker

Leave a Reply