Backformen aus Ton

Sie eignen sich für jeden Ofen und nahezu jedes Gebäck

für Brote und Kuchen
Pasteten und Aufläufe

Es gibt sie mit und ohne Deckel und im Regelfall sind sie spülmaschinenfest.

Ton ist ein warmes, natürliches Material, welches geschmacksneutral ist. Bei Broten mit langer Teigruhe, z. B. Sauerteig, finden keine Geschmacksveränderungen statt. die dicken Keramikwände können viel Wärme speichern und geben diese langsam und gleichmässig an den Teig ab.

Wenn mit Deckel gebacken wird, so trocknet das Brot nicht aus und bekommt eine schöne Kruste. Übrigens kann dadurch auf ein zusätzliches Wasserschälchen im Backofen verzichtet werden.

Diese Tonbackform stammt von der

Releated Post

Schreibe einen Kommentar