Rund ums Brot backen

Besucher

Brot mit Sternanis, Nelken, Koriander oder Ingwer

2200 gr Weizen- oder Dinkelmehl, evtl. bis zu 1/3 durch Roggen ersetzt
2 Eßl. Salz
1 1/2 Würfel Frischhefe
1,7 l Wasser

Den Teig mit Sternanis, Nelken und Koriander würzen, oder auch mit Ingwer. Alle diese Gewürze sollen die Haltbarkeit erhöhen.

Wenn das Brot etwas säuerlich sein soll, setze den Teig über Nacht an und nimm nur 1/16 Würfel Hefe. Morgens in die (3 kleine oder 2 große) Formen füllen und mittags backen.

Comments are closed.