Rund ums Brot backen

Besucher

Vintschger

Das Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Mulde drücken. In diese den Sauerteig einrühren, salzen und die Gewürze nach und nach beifügen bis ein mittelfester Teig entstanden ist.

Diesen mit Mehl bestäuben und rund 1 Stunde zugedeckt an einem warmen Ort stehen und gehen lassen.

Den Teig kurz durchkneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu 4 Kugeln formen. Diese zu Fladen von je 18-20 cm Durchmesser ausrollen, mit Mehl bestäuben und nochmals eine Stunde gehen lassen.

Ein Backblech fetten und  leicht mit Mehl bestäuben. Die Fladen darauf setzen und bei 200 Grad im vorgeheizten Ofen zwischen 15 und 20 Minuten backen.

Zutaten:
500 gr Roggenmehl Type 1150
250 gr Sauerteig
1 1/2 TL Salz
etwa 350 ml lauwarmes Wasser
1/2 Tl gestoßene Koriandersamen
1/2 TL gestoßene Fenchelsamen
1/2 TL gestoßene Kümmelsamen

außerdem:
Fett und Mehl für das Blech

Comments are closed.