Rund ums Brot backen

Besucher

Roggenmischbrot

Zuerst den Roggen und den Weizen grob mahlen.

für den Sauerteigansatz den gem. Roggen mit dem Sauerteig, dem Salz und dem Wasser gründlich vermengen. Diesen Ansatz mindestens 6 Stunden, am besten über Nacht, an einem warmen Ort gehen lassen.

für den Brotteig dem fertigen Ansatz den gem. Weizen und die übrigen Zutaten beigeben und alles […]

Roggenmischbrot von Küchenmeister

Eine Brotbackmischung, erhältlich bei Schachner „Elektrogeräte und mehr“ mit und durch die es leicht ist, ein saftiges, schmackhaftes Roggenmischbrot selber zu backen. Ich selber habe es in meinem Brotbackautomaten mit den zusammenklappbaren Knethacken aus dem Hause Schachner gebacken. Hier mehr zu meinem Brotbackautomaten…

Zutaten:

Roggenmehl (47%) Weizenmehl (45%) getrockneter Roggensauerteig jodiertes Speisesalz Trockenhefe Traubenzucker Malzmehl […]

Bayerisches Roggenmischbrot

Den Sauerteig mit 1/4 l lauwarmem Wasser und 4 EL Roggenmehl verrühren. Dieser Vorteig wird dann über Nach bei 26 – 30 Grad stehen gelassen.Am nächsten Tag werden dann das restliche Roggenmehl, Weizenmehl, Salz und die Gewürze zum Sauerteig zugegeben. Diese Zutaten werden dann zu einem glatten Teig verarbeitet und mit den Händen ca. 10 […]

Roggenmischbrot

Das nun folgende Rezept für Roggenmischbrot ist übrigens eine toller Teig für einen Schinken im Brotmantel. Der Sauertag kann, muss aber nicht, selber hergestellt werden. Im Regelfall gibt es auch beim Bäcker, im Reformhaus oder in gut sortierten Supermärkten gebrauchsfertig zubereiteten Sauerteig zu kaufen.

Für den Sauerteigansatz werden alle Zutaten miteinander vermischt. Ein Stück […]

Brotparty oder Grillparty

Du denkst, das könnte langweilig sein? Wetten, daß nicht! Es gibt Unmengen der verschiedensten Brotsorten – wie auch Unmengen an Brotaufstrichen oder eventuellen Grillmöglichkeiten.

Knuspriges, frisches Brot aller Arten – wann hast Du das zuletzt gegessen? Was auf den ersten Blick als schlicht erscheint, muss es nicht bleiben.

Es gibt zahlreiche milde Weißbrote, wie […]

Osterpalme

Eines der Brotrezepte für die Osterzeit. Da es ziemliche viele spezifische Osterbrote und Ostergebäcke gibt, sind diese gesammelt auf der Osterseite.

Der Veruch dieser von mir gebackenen Osterpalme ist ein Weizen-/Roggenmischbrot. Es schmeckt ausgesprochen gut, aber erscheint mir persönlich etwas mild. Eventuell wird das Rezept, aus dem ich bisher gebacken habe, etwas verändert. Beispielsweise könne […]

Artländer Landbrot

Dieses herzhafte Roggenmischbrot lässt sich auch wunderbar zu Brötchen verarbeiten. RUF Artländer Landbrot wird mit Original RUF Trockenbackhefe hergestellt und schmeckt unter süßen wie unter herzhaften Belägen und bleibt besonders lange frisch. Allerdings gilt bei dieser Backmischung, wie bei wohl allen anderen, dass sie relativ wenig würzig sind. Ich würde auch hier beim nächsten Mal […]

Brot von A – Z

In Deutschland dürfte es über 200 Brotsorten und mindestens 1.200 Arten von Kleingebäck geben. Wir wollen uns hier einmal die Mühe machen die bekanntesten Brotsorten aufzuzählen. Sind wir doch das brotreichste Land der Welt….

Wie hell oder dunkel ein Brot ist hängt bekanntlich nicht nur vom Mehl ab, sondern auch vom Backprozeß. Je […]

Aurora Backmischungen

Für alle Aurora-Backmischungen gilt meiner Meinung:Sie sind ausgesprochen herzhaft und gut aber wesentlich zu teuer! Während ich in meiner ländlichen Region für die 500 g Packung Backmischung ca. -,79 Euro zahle ist es beim Aurora KG 1,39 Euro. Gemessen daran, dass es ähnliche Mischungen von billigeren Anbietern gibt – die nicht schlechter sind – würde […]

Aldi Backmischungen für Brot

Aldi führt in meiner Region (Baden-Württemberg) Produkte von Mühlengold. Eine Packung von 1 kg ist ausreichend für zwei Brote a 500g und kostet derzeit, April 2004, hier -,79 Cent. Gleich vorab: ich habe mit allen verschiedenen Backmischungen die besten Erfahrungen gemacht. Geschmacklich liegt mir jedoch das süße Brot nicht. Da verwende ich lieber meine Grundvariante […]