Rund ums Brot backen

Besucher

Zwiebelbrot mit Buttermilch

Die Hefe im warmen Wasser mit dem Zucker auflösen. Das Salz mit dem Mehl und der Buttermilch mischen. Das Hefewasser hinzugießen. Alle Zutaten rund 10 Minuten kneten und in einer abgedeckten Schüssel 1 Stunde gehen lassen.

Den gegangenen Teig noch einmal kräftig durchkneten und nochmals in einer abdeckten Schüssel für eine Stunde gehen lassen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig nochmals kneten und mit den Röstzwiebeln mischen. Danach zu einem ovalen, flachen Brot formen. Den Teig auf dem Backblech abgedeckt nochmals rund 1 Stunde gehen lassen.

Den Backofen auf 250 Grad vorheizen.
Das Brot mit warmem Wasser bestreichen und in der Ofenmitte (bei Umluft 230 Grad) rund 5 Minuten backen. Die Temperatur auf 200 Grad (bei Umluft 180 Grad) reduzieren und das Brot weitere 25 – 30 Minuten fertig backen.

Comments are closed.