Rund ums Brot backen

Besucher

Stockbrot

Neben dieser schnellen Variante von Stockbrot gibt es auch noch eine Möglichkeit, das Stockbrot mit Hefe zuzubereiten. Ich für meinen Teil habe das nur einmal zum Testen gemacht, da ich einfach der Meinung bin kein Kind und auch kein hungriger Erwachsener hat Lust eine halbe Stunde auf das Brot zum Grillgut zu warten. Deshalb also […]

Brot und Salz zum Umzug – Gedicht

Nicht überall ist dieser Brauch bekannt. Zum Einweihungsfest bzw. zum Umzug in die neue Wohnung oder das neue Haus wird Brot und Salz überreicht:

Ich wünsche euch viele Glück und Frieden in eurer neuen Häuslichkeit, dazu sei Wohlstand euch beschieden, kurzum – nichts als Zufriedenheit!

Zu neuen Wänden gehört vor allem Salz und Brot. Nehmt […]

Backen mit getrocknetem Sauerteig

Faszinierend, geschmacklich toll, für mich aber noch „Arbeit“, die mir nicht so leicht von der Hand geht, da mir jegliche Erfahrungen bei der Verwendung mit Sauerteig fehlen. Ganz langsam also, wenn ich mal Zeit und Ruhe habe, so versuche ich mich an dem einen oder anderen Sauerteigbrot. Ein toller Erfolg war das Bauernbrot, welches mich […]

Ostern und Brotbackmischungen

Da ich regelmässig Brotbackmischungen verwende mache ich mir auch Gedanken, wie ich jahrzeitlich dekorieren kann oder aus einer Brotbackmischung originelles Kleingebäck herstellen kann. Nunmehr geht es auf Ostern zu, auch wenn ich hier „tief im Schnee stecke“. So manche Osterrezepte sind hier bei uns aufgeführt.

Ich habe hier aus einer Ciabatta-Brotbackmaschung Osterhasengesichter hergestellt, die mit […]

Fruchtiges Osterbrot

Für den Brotteig alle Zutaten verkneten. Dann die Fruchtmischung unter den Teig kneten. Diesen Teig dann zueinem runden Ballen formen und ca. 15 Minuten abgedeckt gehen lassen. Danach den Teig zueiner schönen Teigkugel formen.

Anschließend den Teig auf ein Backblech setzen und erneut gehen lassen. Kurz bevor der Teig vollständig aufgegangen ist, mit einer Schere […]

Kuchen aus dem Blumentopf

Habt Ihr schon einmal einen Kuchen im Blumentopf gebcken? Eine lustige Idee zur Osterzeit, in welcher Natur und Pflanzen beginnen sich wieder zu räkeln. Dieser Kuchen kann auch mit Zuckerostereiern dekoriert werden, damit es “garantiert“ österlich wirkt.

Wer nicht wie ich im Brotbackautomaten seinen Teig zubereitet, der siebt Mehl in eine Schüssel und […]

Kerniger Osterzopf

Bei den Zutaten gilt bei mir: man/frau nehme, was man hier auf dem Lande bekomme. Somit muss ich in Sachen Körner öfter mal variieren und von mir übermittelten Rezepten abweichen. Beispielsweise habe ich auch vorgeröstete Mandelblättchen auf den Zopf gegeben.

1 Zwiebel 30 g Schinkenspeck – ich fand 70 gr. Schinkenwürfel besser 1 TL […]

Osterbrötchen

Mehl in eine Schüssel sieben und warm stellen. Hefe, 3 Eßl Milch 1 TL Zucker verrühren, zudecken und 15 Minuten stehen lassen. Hefemilch, übrige Milch, Zucker, Eier, 30 gr weiches Fett, Salz, Zimt und Kardamom zum Mehl geben und den Teig glatt rühren. Zugedeckt eine Stunde gehen lassen.

Das übrige Fett in Würfel schneiden, ins […]

Cashewkern-Weißbrotzopf

Egal, ob hier eine Brotbackmischung als Grundlage verwendet wird oder ein Rezept, welches komplett selber zusammengestellt wird. Hier kann im Brotbackautomaten, wie von der Hand oder mit der Küchenmaschine der Teig „bearbeitet“ werden, das Resultat dürfte – meiner Erfahrung nach – immer schmecken. Eine Dose Cashewkerne wird geöffnet und 1/3 nur wenig gemörsert um später […]

Osterfrühstück

Ich mache mir jedes Jahr Gedanken über originelle Osterbäckerei. Natürlich ist es sinnvoller, sich in den Wochen vor Ostern darüber Gedanken zu machen als auf die Schnelle, wenn es um die Vorbereitungen geht.

Hier habe ich aus einer Brotbackmischung österliches ausgestochen oder geflochten. Zur Tarnung, bzw. Übung ausgeblasene Ostereier eingesetzt, die später durch richtige […]