Rund ums Brot backen

Besucher

Irish Soda Bread

Den Ofen auf 225 Grad vorheizen und das Backblech fetten. Mehl mit Salz, Zucker, Backpulver und Natron vermischen. Ei, Butter und Buttermilch verquirlen und diese flüssige Mischung zum Mehl geben. Die Masse wird mit einer Gabel nur so lange gerühert, bis sich alles zu einem nicht zu feuchten Teig vermischt hat – es könnte sein, dass etwas weniger Flüssigkeit benötigt wird (also nur immer poritonsweise zugeben).

Kurz diesen nicht zu feuchten Teig kneten und zu einem runden Laib formen und danach kreuzweise einschneiden. Etwa 15 Minuten backen, dann Hitze auf 190 Grad reduzieren und weitere 20 bis 25 Minuten backen.

Gar ist das Brot wenn beim Klopfen auf den Boden ein hohler Ton zu hören ist. Auch mit Vollkornmehl lässt sich das obige Rezept gut verwenden; eine weitere Alternative wäre die Zugabe von Trockenfrüchten

400 gr Mehl

2 TL Backpulver

1 TL Natron

1/2 TL Salz

50 gr Zucker

1 Ei verschlagen

knapp 350 ml Buttermilch

25 g Butter, geschmolzen

Leave a Reply