Rund ums Brot backen

Besucher

Backmischung „Weissbrot“ von Kathi

Geschmacklich gut, gut aufgegangen – aber auch nicht besser als diverse andere Weißbrotbackmischungen. Wie immer war auch hier meine zugegebene Wassermenge etwas geringer, zugefügt habe ich noch ein Ei und einen Löffel Butter, damit das Weißbrot wie ein Weißbrot – und nicht wie ein Toastbrot – schmeckt.

Für das Backen im Backofen:
Backmischung und 320 ml Wasser oder Milch in eine Schüssel geben und mit dem Rührgerät (Knethaken) in ca. 5 Min. zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig abgedeckt ca. 15 Min. gehen lassen, dann auf bemehlter Fläche zu einem Laib formen und auf ein gefettetes oder mit Backpapier bedecktes Backblech legen. Erneut abgedeckt ca. 50 Min. gehen lassen. Oberfläche mit Wasser bestreichen und backen.

Für das Backen im Brotbackautomat:
Backmischung und 300 ml kaltes Wasser oder Milch in den Automaten geben und im Normal-Programm backen.

100g fertig gebackenes Brot entsprechen ca. 2 bis 3 Scheiben.

Nährwerte: je 100g
fertiges Gebäck
Brennwert 1060 (250) kJ(kcal)
Eiweiß 7,1 Gramm
Kohlenhydrate 49,0 Gramm
Fettgehalt 2,8 Gramm
Die Angaben beziehen sich auf das nach
Packungsanleitung zubereitete Gebäck.

Bei http://www.kathi.de zu 60 Cent pro 500 gr Packung (Stand 6/2006)
 

Leave a Reply